24.10.2019 | Pressemitteilungen
Endlich sicher: Ein Film zum gemeinsamen Starkmachen für den Schutz von LSBTI* Geflüchteten!

Download Pressemitteilung

Endlich sicher: Gemeinsam stark machen für den Schutz von LSBTI* Geflüchteten

Deutsch/العربية/English/Français/Türkçe/Pусски/فارسی/اُردُو

HIV &  SAFER SEX

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reporting Violence

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LGBTIQ Refugees and COVID-19

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ASYLUM

Asylum in Germany described in 18 languages:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Procedure for granting asylum right as LGBTi* DE/AR/EN/FR

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ehrensamtpreis 2020

Der Flüchtlingsrat NRW vergibt am 21. November 2020 zum dritten Mal seinen Ehrenamtspreis zusammen mit Amnesty International und dem DGB NRW. Mehr Infos zum Ehrenamtspreis 2020 finden Sie hier.

SOFRA Cologne ist ein selbstorganisiertes Projekt von und für LSBTIQ-Flüchtlinge(n). Es ermöglicht ihnen, Wissen zu vermitteln, Stigmatisierung und Ohnmacht zu entkommen und eine eigene, empowernde Unterstützungsstruktur aufzubauen.
Das ehrenamtliche SOFRA Cologne-Team wird finanziert und unterstützt durch den Verein Rainbow Refugees Cologne – Support Group. An den monatlichen SOFRA-Abenden nehmen 40 – 80 LSBTIQ B-POC-Flüchtlinge und Migranten plus die ehrenamtlich Unterstützenden teil. Es werden pro Monat ca. 10-15 LSBTIQ-Flüchtlinge im Case Management unterstützt.
SOFRA Cologne bietet ein facettenreiches Angebot, u.a. in den letzten Monaten auch verstärkt digitale Formate wie bspw. Informationsvideos.

Ein Film von:
Bergische Universität Wuppertal, Studiengang Design Audiovisueller Medien
#Flüchtlingsrat #NRW #EAPFRNRW

(Text copied von Flüchtlingssrat NRW facebook seite)